.htaccess, 404 Error!

Oh man, Oh man. Nachdem ich gestern mein komplettes WordPress Backend zerschossen hatte, hab ich heute den halben Tag damit verbracht, im Level 1 und blog.schui.tv Code rumzuwühlen um auf beiden Seiten einige Sachen in Ordnung zu bringen. Und ich muss sagen: Success! Nach einigen Kopfschmerzen und Totalabstürzen konnte ich alle Probleme lösen. Jetzt funktioniert mein Bilder-Upload endlich vernünftig und ich kann auch automatische Updates durchführen. Hatte wohl vor allem damit zu tun, dass mein 1&1 Server noch nicht auf php5 umgestellt war. Aber genug Nerd-Talk!

Herzlichen Glückwunsch an Chris, Steffi, Saskia, Kerstin, Melina und Lukas!

Die schwer geplagten Diplomanden hatten heute ihre Kolloquien und sind ab heute wieder freie Menschen! Da bin ich schon ein wenig traurig, dass ich heute nicht dabei sein konnte. Ich würde jetzt wirklich gerne mit euch feiern! Aber ich hoffe, dass ihr mir wenigstens mal eure .pdf Dateien zukommen lassen könnt. Ist zwar nur 1/3 so gut, wie das analoge Exemplar, aber ich bin wirklich sehr gespannt, was aus euren Projekten geworden ist. Wahrscheinlich müssen alle jetzt erstmal ‘ne Woche durchschlafen. Ich weiß noch zu gut, wie es mir letztes Jahr erging. Aber egal. Feiert schön und genießt die Zeit. Ich freu’ mich für euch!

Dieses Fundstück muss ich euch unbedingt zeigen. Als ich am Wochenende durch die Kanäle gesurft bin, hat es mich fast vom Sofa gehauen! Da kommt doch tatsächlich “Knut & Friends” im Fernsehen. “The Story of the Polar-Bear Knut”. Oh man, Knut hat’s echt weit gebracht. Ich hätte nie gedacht, dass er sogar in USA ein kleiner Star geworden ist. Mal abwarten, ob sich Hollywood die Rechte an der Geschichte sichern wird. Ich seh schon Christian Bale als Wärter!

Heute Mittag ist Ahmet Dadali nach Denver gekommen. Ahmet hat sich leider diesen April wieder verletzt und muss am Meniskus operiert werden. So ganz hab ich – mangels Medizin-Englisch-Kenntnisse – nicht verstanden, was genau operiert werden muss. Aber Ahmet meint, dass er 6 Wochen an Krücken gehen wird und ca. 6 bis 8 Monate Reha vor sich hat. Und da in USA ja bekanntlich ein Krankenhausaufenthalt ein kleines Vermögen kostet, wird Ahmet die ersten Tage bei uns im Haus rehabilitieren. Morgen wird er operiert, aber Ahmet scheint es recht locker zu nehmen. Ist nicht das erste Mal, dass er unters Messer muss. Skifahrer halt!

Dann war da noch meine Begegnung mit einer originalen Telefonschleife einer amerikanischen Behörde. Oh weia. Ich wollte beim Amt für der Social Security Number (SSN) anrufen, um einen Termin auszumachen. Jedenfalls stand es so auf deren Website. Leider bestehen die meisten Hotlines in USA aus bescheuerten Computern, die man mittels Tasten oder Spracherkennung steuert. Blöd nur, wenn der Computer einem nie die richtigen Optionen anbietet. Nach 15 Minuten Irrfahrt durch das Menü bin ich schließlich in einer Sackgasse gelandet. Der Computer wollte meine SSN wissen. Ziemlich clever, wenn man ja eigentlich einen Termin ausmachen will, um erst eine SNN zu erhalten. Wenigstens hab ich im zweiten Anlauf eine andere Abzweigung im Menü gefunden, die mir eine andere Telefonnummer genannt hat. Bei dieser wurde ich zunächst zwar auch vom Band begrüßt, doch wenn man sich lange genug dumm anstellt, kommt man irgendwann zu einer lebendigen Person am anderen Ende der Leitung. Diese konnte mir dann auch mitteilen, dass ich keinen Termin bräuchte, sondern einfach mal Mitte nächster Woche mit meinen Dokumenten vorbeikommen kann. Ach. Zumindest in Sachen Behörden sind sich USA und Deutschland doch seeeeehr ähnlich!

 

This entry was posted in GER ≠ USA, News and tagged , , , . Bookmark the permalink.

One Response to .htaccess, 404 Error!

  1. stef says:

    ey schui, wieda ma n bisschen verspätet mein kommentar.. ähem, hüstel! du bist ja echt goldig, dass du uns hier erwähnst!und falls du dir n paar arbeiten digital anschauen möchtest, kannst du hier einen ersten eindruck gewinnen:

    http://diplomschau2011.fh-mainz.de/

    viel spaß dabei 😉